60px

451px

Amadeus

Pressemitteilung

Amadeus und Travix stärken ihre Partnerschaft durch Live-NDC-Buchungen

Eine neue zwischen Travix und Amadeus abgeschlossene globale Distributionsvereinbarung vertieft die Partnerschaft der Unternehmen

Live-NDC-Buchungen in verschiedenen Märkten über Amadeus Web Services

Madrid, 15. Mai 2019 – Amadeus wird globaler Distributionspartner von Travix – mit dieser Vereinbarung stärken Amadeus und das globale Online-Reisebüro Travix ihre bereits seit langem bestehende Partnerschaft.

Dieses Abkommen wird den Websites von Travix und Reiseunternehmen in über 50 Märkten einen umfangreicheren Zugriff auf das breite Angebot der Amadeus Travel Platform bereitstellen und Travix damit einen besseren Kundenservice ermöglichen. Die vollständig auf offenen Systemen aufbauende Amadeus Travel Platform nutzt künstliche Intelligenz, um einen größeren Umfang an personalisiertem Content in eine Plattform zu integrieren. Dies stellt ebenfalls einen bedeutenden Meilenstein für das Amadeus NDC-X Programm dar. NDC-Buchungen werden bereits seit November letzten Jahres über die neue NDC-fähige Web-Services-Lösung von Amadeus getätigt.

Die Websites von Travix bieten gegenwärtig NDC-Content in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Irland, den Niederlanden und der Schweiz an. Diese Angebote ergänzen herkömmliche EDIFACT-Angebote, werden in einem Suchprozess aufgerufen und zur besseren Vergleichbarkeit in einer Übersicht angezeigt.

Dieser einfache intuitive Buchungsablauf ist ein wesentlicher Schritt für das NDC-X Programm, in dem Amadeus mit zahlreichen Airline‑ und Reisebüro-Partnern zusammenarbeitet, um NDC zu industrialisieren. Vor diesem Hintergrund bereitet Amadeus die weltweite Markteinführung von NDC-fähigen Web-Services-Lösungen in den kommenden Monaten vor.

„Wir sind stolz darauf, unsere Verbindung mit Amadeus zu einer Zeit stärken zu können, in der Travix weiter in Europa und weltweit expandiert, und dass wir Kunden und Fluggesellschaften ein höherwertiges Angebot machen können“, sagt John Mangelaars, Chief Executive Officer bei Travix. „Als stark wachsendes globales Reiseunternehmen ist ein verlässlicher Technologie-Partner für uns von entscheidender Bedeutung, der uns ermöglicht, immer einen Vorsprung zu haben. Nach langjähriger Zusammenarbeit mit Amadeus kennen wir den Mehrwert, den uns Amadeus bringt und freuen uns auf die Vertiefung der Partnerschaft, um unseren Kunden bestmögliche Prozesse bieten zu können, zu denen jetzt auch NDC-Content gehört.“

„Wir sind begeistert, unsere Distributionsvereinbarung und Live-NDC-Buchungen mit Travix – einem innovativen und wertvollen Partner – ankündigen zu können“, sagt Decius Valmorbida, President of Travel Channels bei Amadeus. „Dies ist ein Beweis für unsere seit langem bestehende Partnerschaft, die Qualität unserer Technologie und die Kompetenz unserer Mitarbeiter. Wir entwickeln die Art weiter, in der Reisen gebucht werden, und in diesem Sinne freuen wir uns sehr darauf, Travix dabei unterstützen zu können, stärker personalisierte und unvergessliche Reiseangebote für seine Kunden bereit zu stellen.“

Amadeus hat sein NDC-X Programm im Februar letzten Jahres gestartet. Darin fasst Amadeus als IT-Anbieter und als Aggregator alle NDC-Aktivitäten innerhalb der Branche unter einem Dach zusammen. Gemeinsam mit mehreren führenden Fluggesellschaften und Reisevertriebsunternehmen geht Amadeus jetzt in die Einführungsphase seiner NDC-Lösungen. Dafür ist eine Zusammenarbeit aller Akteure von großer Bedeutung, um sicherzustellen, dass NDC für alle funktioniert.

Amadeus Decius Valmorbida and Travix John Mangelaars

Markierungen

Reiseveranstalter, Live Travel Space, Reiseplattform, NDC