Amadeus’ Mission in Sachen GPL-Durchsetzung

 

Unsere Mission:

Vor der Einreichung oder Fortführung rechtlicher Schritte (mit Ausnahme von Verteidigungsmaßnahmen) aus der Kündigung einer abgedeckten Lizenz unternimmt Amadeus hinsichtlich der Person oder des Unternehmens („Ihnen“), der bzw. dem ein Verstoß gegen die abgedeckte Lizenz zur Last gelegt wird, die folgenden Schritte zur Behebung und Wiederherstellung aus GPL Version 3. Der Begriff „vorliegende Lizenz“ bezieht sich im vorliegenden Dokument auf die jeweils durchzusetzende abgedeckte Lizenz.

Unterlassen Sie jedoch sämtliche Verstöße gegen die vorliegende Lizenz, wird Ihre Lizenz eines bestimmten Copyright-Inhabers (a) provisorisch wiederhergestellt, wenn der Copyright-Inhaber sie nicht ausdrücklich und endgültig beendet, bzw. (b) dauerhaft wiederhergestellt, wenn der Copyright-Inhaber Ihnen den Verstoß nicht innerhalb von 60 Tagen ab Beendigung auf passende Weise mitteilt.

Außerdem wird Ihre Lizenz eines bestimmten Copyright-Inhabers dauerhaft wiederhergestellt, wenn der Copyright-Inhaber Ihnen den Verstoß auf passende Weise mitteilt, Sie so zum ersten Mal vom Verstoß gegen die vorliegende Lizenz (für beliebige Arbeiten) von diesem Copyright-Inhaber erfahren und Sie den Verstoß innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Mitteilung beheben.

Amadeus verfolgt die Absicht, die vorliegende Zusicherung unwiderruflich, bindend und gegen Amaedus und Rechtsnachfolger des Copyrights von Amadeus durchsetzbar zu halten.

Amadeus kann die vorliegende Zusicherung durch Veröffentlichung einer neuen Ausgabe auf der vorliegenden Seite oder einem Nachfolgeort abändern.

Definitionen:

„Abgedeckte Lizenz“ bezieht sich auf die GNU General Public License, Version 2 (GPLv2), die GNU Lesser General Public License, Version 2.1 (LGPLv2.1), oder die GNU Library General Public License, Version 2 (LGPLv2), jeweils wie durch die Free Software Foundation veröffentlicht.

„Verteidigungsmaßnahme“ bezieht sich auf rechtliche Schritte, wie sie Amadeus gegen Sie aufgrund eines durch Sie oder Ihr Tochterunternehmen initiierten früheren Verfahrens oder Anspruchs vorbringen kann.

„Amadeus“ bezieht sich auf die Amadeus IT Group und die dazugehörigen Tochterunternehmen.

Die vorliegende Arbeit ist unter einer Creative-Commons-Attribution-ShareAlike-4.0-International-Lizenz verfügbar.