Amadeus Airport Common Use Service (ACUS)

Vereinfachen Sie Ihre Common-Use-Dienstleistungen. Amadeus Airport Common Use Service (ACUS) senkt die Menge der benötigten Verbindungen drastisch, vereinfacht so die Dienstleistung und verleiht mehr Effizienz.

Greifen Sie bei Bedarf von unserem zentralisierten Server, den wir hosten und warten, virtuell auf Fluggesellschaftsanwendungen zu.

Produkt

Einfachere und effizientere Common-Use-Dienste

Statt jede Fluggesellschaft für Verbindungen zu jedem Flughafen zahlen und jeden Flughafen einen eigenen Server verwalten zu lassen, nutzt Airport Common Use Service (ACUS) unsere Rechenzentren, um alles in der Cloud zu hosten und zu aktualisieren. So verringert sich die Zahl der benötigten Verbindungen drastisch und Common-Use-Dienste werden vereinfacht und effizienter gemacht.

Nur eine Verbindung ist nötig

Mit Airport Common Use Service (ACUS) benötigt jeder Flughafen nur eine Verbindung zu unserem Rechenzentrum, das wiederum nur eine Verbindung zu jeder Fluggesellschaft benötigt. Mehr braucht es nicht. Sie können Dutzende Verbindungen durch eine einzige ersetzen.

Verbinden Sie neue Fluggesellschaften schnell und einfach

Bei einer neuen Route oder einem neuen Betreiber, der bereits bei Airport Common Use Service (ACUS) ist, können wir die Verbindung zu dieser Fluggesellschaft ganz einfach zentral „einschalten“. So lässt sich die neue Fluggesellschaft innerhalb von Wochen statt Monaten einrichten.

Erhalten Sie regelmäßige Updates und Verbesserungen

Da Airport Common Use Service (ACUS) zentral gehostet wird, können Updates regelmäßig und schnell umgesetzt werden, ohne Verzögerungen durch eine Aktualisierung der lokalen Infrastruktur Ihres Flughafens.

Zugriff jederzeit von überall

Da Airport Common Use Service (ACUS) in der Cloud verwaltet wird, können Sie zur Verwaltung Ihres Flughafenbetriebs auf Ihr System mittels Internetverbindung von überall aus zugreifen, sowohl am Flughafen als auch anderswo.

Verbindung durch ein einziges, internetfähiges Gerät

Amadeus ACUS ist cloud-basiert. So können Sie sich mit mehreren Kontrollsystemen für Abflüge von Fluggesellschaften und anderen Anwendungen über ein einziges internetfähiges Gerät verbinden.

Sie brauchen nur ein Gerät

Dank der cloud-basierten Technologie von ACUS verbinden Sie sich mit allen Ihren Abflugkontrollsystemen sowie vielen anderen Anwendungen durch nur ein internetfähiges Gerät.

Sicher und zuverlässig

ACUS wird sicher in unserem modernen Rechenzentrum gehostet; einem der weltgrößten Datenverarbeitungszentren für die Reisebranche.

Führend und cloud-basiert

Unsere führende cloud-basierte Common Use-Plattform bietet vielfältige Kundenvorteile.

Flexibel, skalierbar und mobil

Mit Airport Common Use Service (ACUS) können Flughäfen flexibler auf die stetig an Komplexität gewinnende Flughafenumgebung reagieren.

Weniger Überlastung durch neue Kunden-Touchpoints

Durch unsere Cloud-Infrastruktur können Ihre Mitarbeiter den Betrieb sowohl am Flughafen als auch von anderswo verwalten. So entstehen nach Bedarf neue Kunden-Touchpoints und Überlastungen werden reduziert.

Kapazität nach Bedarf

Amadeus bietet außerdem auf Ihre Bedürfnisse anpassbare Hardware-Arbeitsplätze, z. B. dünne Clients und Laptops. So können Sie flexibel ,on demand' Kapazität anbieten.

Integration mit Airport Pay

Amadeus ACUS unterstützt Amadeus Airport Pay, eine Zahlungslösung für multiple Händler, mit der Passagiere am Check-in-Schalter für Ancillary Services bezahlen können.

Zugang überall und jederzeit

Alle ACUS-Anwendungen werden in der Cloud gehostet und sind so jederzeit zugänglich – mit einem internetfähigen Gerät und einer Internetverbindung.

Eine starke und wachsende Gemeinschaft

Das 2014 eingeführte Amadeus ACUS wird in mehreren Flughäfen verwendet und unterstützt die Betriebe von 140+ weltweiten Fluggesellschaften.

Sparen Sie Infrastrukturkosten

ACUS reduziert verschiedene Infrastrukturkosten erheblich, einschließlich Konnektivitäts-, Trainings-, Hardware-, Lizenz- und Wartungskosten.

Eine Verbindung zur Skalierung Ihres Unternehmens

Dank ACUS haben Sie die Möglichkeit zur Skalierung Ihres Unternehmen durch eine einzelne Verbindung mit unserer cloud-basierten Lösung.

Einfache Anmeldung

Ist eine Fluggesellschaft bereits bei Airport Common Use Service (ACUS) und möchte für einen neuen Flughafen freigeschaltet werden, muss sie sich dazu nur mit der Airport Common Use Service (ACUS)-Plattform dieses Flughafens verbinden. Es ist tatsächlich so leicht.

Bleiben Sie dank aktueller Updates stets auf dem Laufenden

Dank unserer Community-Plattform erhalten Sie immer die aktuellsten Produkt-Updates zur Verwaltung von Flug- und Passagierbetrieben.

Amadeus Digitale Transformation

Die Nachfrage an internationalen Flugreisen steigt immer weiter. Eine begrenzte Infrastruktur und erbitterter Wettbewerb...

Die Nachfrage an internationalen Flugreisen steigt immer weiter. Eine begrenzte Infrastruktur und erbitterter Wettbewerb stellen Flughäfen und ihre Industriepartner unter den Druck, ihre Prozesse weiterzuentwickeln

Erfahren Sie mehr

Produkt-Highlights Amadeus Airport Common Use Service (ACUS)

Amadeus ACUS definiert Common Use-Plattformen neu. Finden Sie heraus, wie Airport Common Use Service (ACUS) Ihrem Flughafen heute helfen könnte.

Verbinden Sie sich durch ein internetfähiges Gerät mit allen Ihren Abflugkontrollsystemen und vielen anderen Anwendungen.
Verwalten Sie Ihren Flughafenbetrieb am Flughafen oder über ein internetfähiges Gerät mit Internetverbindung von einem beliebigen anderen Ort aus.
Sparen Sie sich Infrastrukturkosten, einschließlich Konnektivitäts-, Trainings-, Hardware-, Lizenz- und Wartungskosten.
Durch unser sicheres und modernes Rechenzentrum ist die Sicherheit Ihrer Informationen gewährleistet.
Durch regelmäßige automatische Updates ohne zusätzliche Kosten bleibt Ihr System aktuell.
Schnelle und einfache Anwendung durch eine simple Netzwerkverbindung.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Produkte von Amadeus zu erfahren