60px

451px

Amadeus

Österreich Schweiz Deutschland Pressemitteilung

Singapore Airlines setzt Amadeus Altéa NDC und Anytime Merchandising ein

Gemeinsam verbessern die Fluggesellschaft und Amadeus durch das NDC-X-Programm die Vermarktungsmöglichkeiten der Airline

Singapore Airlines (SIA) hat Amadeus Altéa NDC und Amadeus Anytime Merchandising implementiert, um die digitale Transformation zu beschleunigen und die Möglichkeiten, als Händler zu agieren, zu verbessern – und zwar durch differenzierte Kundenprozesse. Dank dieser Lösungen wird die Airline in der Lage sein, ihre Kunden mit dem richtigen Angebot zu erreichen – jederzeit, auf jedem Endgerät, über jeden Vertriebskanal.

Die Lösungen werden seit Juni 2018 implementiert, und Singapore Airlines nimmt am NDC-X-Programm von Amadeus teil, seit sie sich 2017 für Altéa NDC entschieden hat.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Amadeus beim Einsatz von Amadeus Anytime Merchandising. Als eine der zahlreichen Komponenten, die unsere Leistungsfähigkeit bei der Personalisierung verbessern, ermöglicht Amadeus Anytime Merchandising die Anwendung kaufmännischer Vorgaben und künstlicher Intelligenz zur Personalisierung von Flugtarifen und Zusatzleistungen je nach Kundentyp und Kontext“, sagt Campbell Wilson, Senior Vice President Sales and Marketing bei Singapore Airliners. „Zusammen mit dem Amadeus NDC-X-Programm, in dem Singapore Airlines schon länger ein aktiver Partner ist, bildet Amadeus Anytime Merchandising einen zentralen Bestandteil unserer Strategie, an allen Schnittstellen zum Kunden unseren Angeboten höhere Relevanz zu verleihen und unseren Wert deutlicher herauszustellen.“

Amadeus Altéa NDC ist eine vollständige Angebots- und Auftragsverwaltungslösung (Offer and Order Management), die auf NDC-Prozessen für Suche, Buchung und Serviceabwicklung basiert. Sie ermöglicht es Airlines, ihre Angebote im NDC-Format an Dritte zu vertreiben sowie Umbuchungen und Stornierungen zuzulassen, und zwar einheitlich über direkte und indirekte Kanäle.

Amadeus Anytime Merchandising erlaubt Airlines Ertragssteigerungen durch die Schaffung relevanter und personalisierter Reiseangebote, die Flüge und andere Leistungen wie Hotel, Mietwagen und Versicherungen umfassen. Diese Angebote können Reisenden dann über direkte und indirekte Kanäle angeboten werden.

Die Lösungen Amadeus Altéa NDC und Amadeus Anytime Merchandising werden voll in die bereits bestehende Amadeus Altéa Suite  integriert. Durch das Zusammenbringen dieser Technologien führt die Airline einen wirklich kundenzentrierten Ansatz ein und bekommt die volle Kontrolle über ihre Angebote auf sämtlichen Kanälen.

„Das Amadeus NDC-X-Programm bringt der Branche skalierbare und effiziente Lösungen für alle Vertriebskanäle“, sagt Cyril Tetaz, Executive Vice President Airlines APAC bei Amadeus. „Wir sind begeistert, dass Singapore Airlines die Implementierung von Amadeus Altéa NDC und Amadeus Anytime Merchandising abgeschlossen hat. Durch diese Partnerschaft können wir gemeinsam gewährleisten, dass Singapore Airlines über alle Systeme für ein vollständiges Offer Management verfügt. Das wird die Art und Weise, in der Angebote erstellt und über die verschiedenen Kanäle vertrieben und bearbeitet werden können, tiefgreifend verändern. Auf diese Weise gehört die Airline weiterhin zu den Pionieren einer kundenzentrierten Ausrichtung auf Retail und Merchandising.“

Das NDC-X-Programm  von Amadeus vereint alle NDC-Aktivitäten des Unternehmens als IT-Anbieter und Aggregator. Amadeus arbeitet aktiv an der Integration von NDC-Content in die Amadeus Travel Plattform , damit Reiseverkäufer Angebote im NDC-Datenformat wie klassische Angebote auch verkaufen und so ihre Kunden unkompliziert, schnell und präzise bedienen können.


Markierungen

IT bei Fluggesellschaften, Reiseerlebnisse, Merchandising, NDC, Altea