60px

451px

Amadeus

Pressemitteilung

Amadeus und Key Travel vereinbaren Partnerschaft zur Unterstützung humanitärer Organisationen weltweit

Emma Symington

Unternehmenskommunikation

Lesen Sie diesen Artikel in Englisch, Spanisch, Französisch

Internationale Hilfsorganisationen profitieren insbesondere bei Reisen in Krisengebiete von der Zusammenarbeit zwischen Amadeus und dem Travel-Management-Unternehmen Key Travel

Reisende, die in einer gemeinnützigen Organisation arbeiten, sehen sich regelmäßig mit komplexen und unvorhersehbaren Reiserouten konfrontiert, die mit einem erhöhten Risiko verbunden sind. Amadeus gibt daher besonders gerne die Partnerschaft mit Key Travel  bekannt, dem weltweit größten Travel-Management-Unternehmen, das sich auf die Bedürfnisse humanitärer, religiöser und akademischer Institutionen spezialisiert hat. Die Übereinkunft sieht eine Verlängerung der globalen Vertriebsvereinbarung und die Einführung technologischer Lösungen für alle Reisenden von Key Travel vor.

Mit mehr als 600 Mitarbeitern in elf Ländern hilft Key Travel seinen Kunden, die Komplexität und Herausforderungen ihrer speziellen Reiseanforderungen zu meistern. Diese Vereinbarung bietet einer besonderen Gruppe von Reisenden, darunter namhafte Hilfs- und Entwicklungsorganisationen, religiöse Organisationen und über 150 Universitäten weltweit, Zugang zu der einzigartigen Content-Vielfalt der Amadeus Travel Platform.  Entscheidend ist, dass Key Travel durch den Zugriff auf das Content-Angebot von Amadeus die personalisierten Reiseanforderungen erfüllen kann, die seine Kunden benötigen. Kunden von Key Travel erhalten Zugriff auf Lösungen wie den Amadeus Mobile Messenger,  einem Tracking-Tool für Reisende, das Echtzeit-Unterstützung und Störungsmanagement bietet. Außerdem wird der Zugang zu den letzten verfügbaren Plätzen über Amadeus Altéa Reservation  ermöglicht. Dies ist besonders nützlich für Kunden, die bei internationalen Hilfsorganisationen arbeiten und eher in von politischer Instabilität betroffene Gebiete reisen, wodurch sich Reisepläne häufig kurzfristig ändern.

„Die Mission von Key Travel ist es, Kosten und Komplexität für diejenigen zu reduzieren, die reisen, um Gutes zu tun. Durch die Partnerschaft mit Amadeus verfügen wir über die richtige Technologie, um unsere Mission zu erfüllen,“ sagt Saad Hammad, CEO von Key Travel. „Amadeus spiegelt unsere Kernwerte Einfluss, Mitgefühl und Bescheidenheit wider. Wir sind erfreut über die Vorteile der Zusammenarbeit mit einem so starken Team bei Amadeus und freuen uns darauf, unsere Partnerschaft in den kommenden Monaten zu vertiefen.“

„Es ist uns eine große Freude, diese Partnerschaft bekannt zu geben. Damit unterstützen wir ein Unternehmen, das die Welt positiv verändern möchte. Key Travel ist langjähriger Partner von Amadeus und diese erneuerte Partnerschaft wird dazu beitragen, unsere Beziehung zu stärken. Durch die Bereitstellung von Amadeus Tools für Key Travel sind wir auf einzigartige Weise in der Lage, unseren Kunden zu helfen, damit sie auch unter schwierigen Reisebedingungen erfolgreich sind“, ergänzt Georges Rudas, Senior Vice President WEMEA, Geschäftsreisen, Geschäftsführer Frankreich, Amadeus.


Markierungen

Reiseveranstalter, Live Travel Space, Geschäftsreisen, Reiseplattform


Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Französisch